Essen Motor Show – Opel stellt kleine Renner vor

Bei der Essen Motor Show zeigt Opel zwei sportliche Deutschlandpremieren. - Foto von: © viperagp - Fotolia.com

Bei der Essen Motor Show zeigt Opel zwei sportliche Deutschlandpremieren. - Foto von: © viperagp - Fotolia.com

Vom 30. November bis 8. Dezember ist im Pott wieder die Essen Motor Show angesagt. Opel nutzt die Motorsporttage, um sich seinen Fans und Interessierten hautnah zu präsentieren. Unter dem Motto „For Drivers and Dreams“ werden außerdem Autofahrer-Träume wahr.

Opel-Stand bei der EMS: Direkter Kontakt ist wichtig

Im Mittelpunkt der Motorsport- und Tuning-Messe stehen bei den Rüsselsheimern der Opel Monza Concept und der Rallye Adam R2 sowie zwei weitere sportliche Deutschlandpremieren. Weil die Motor Show bei allen PS-Begeisterten Emotionen wecke, wolle Opel mit dem Monza Concept und dem Rallye-Adam R2 zeigen, was in ihnen steckt, gab Opel-Marketingvorstand Tina Müller bekannt. Der direkte Kontakt zu den Fans sei dem Hersteller dabei besonders wichtig. Opel bietet einen Informationsstand, an dem sich die eingefleischten Auto-, Tuning- und Motorsportfans über die neuesten Opel-Serienmodelle informieren können. Zudem sind zahlreiche Opel-Partner aus Fußball und Motorsport an den Publikumstagen am Opel-Stand zu Gast.

Opel Monza Concept und Rallye Adam R2 im Rampenlicht

Die ADAM-Rallye-Version R2 kommt mit 190 PS und geht ab Anfang des kommendes Jahres auf internationaler Ebene an den Start. Viele Emotionen auch beim Monza Concept, der die Marke jenseits des Motorsports repräsentieren soll. Die Opel-Studie feierte auf der vergangenen IAA 2013 Premiere und hat in Essen erst ihren zweiten öffentlichen Auftritt. Athletische Leichtigkeit, Hightech-Projektionstechnologie und pure Effizienz können Autofahrer von Opel in den kommenden Jahren erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.